Hilfreiche Ratschläge

So übertragen Sie Musik vom iPhone auf iCloud

Pin
Send
Share
Send
Send


  1. Wählen Sie "Einstellungen"> "Musik" und klicken Sie auf den Schalter "iCloud Media Library", um diese Funktion zu aktivieren. Die Option zum Aktivieren der iCloud-Musikbibliothek wird erst angezeigt, nachdem Sie Apple Music oder iTunes Match abonniert haben.
  2. Befindet sich bereits Musik auf Ihrem Gerät, werden Sie aufgefordert, diese zu verlassen oder zu löschen.
    Wenn Sie die Option "Musik verlassen" * auswählen, wird Musik von diesem Gerät zur iCloud Media Library hinzugefügt.
    Wenn Sie die Option „Löschen und ersetzen“ auswählen, wird die Musik auf dem Gerät durch Inhalte aus der iCloud Media Library ersetzt.


* Wenn Sie die Option "Kombinieren" auswählen, werden Musiktitel aus dem Apple Music-Verzeichnis auf Ihrem Gerät auf allen Ihren Geräten verfügbar. Titel auf dem iPhone, iPad und iPod touch, die nicht übereinstimmen konnten, werden auf Ihren anderen Geräten angezeigt. Das Abspielen auf anderen Geräten ist jedoch erst möglich, wenn Sie sich bei iCloud Media Library in iTunes anmelden.

Auf einem Mac oder PC

  1. Auf einem Mac: Wählen Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand "iTunes"> "Einstellungen".

    Auf einem Windows-Computer: Wählen Sie in der Menüleiste oben im iTunes-Fenster "Bearbeiten"> "Einstellungen".
  2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Allgemein das Kontrollkästchen iCloud-Medienbibliothek. Die Option zum Aktivieren der iCloud-Musikbibliothek wird erst angezeigt, nachdem Sie Apple Music oder iTunes Match abonniert haben.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.


ICloud Music Library auf anderen Geräten

Apple TV, Android und einige andere Geräte haben Zugriff auf die iCloud Media Library, wenn alle Geräte mit der für Apple Music verwendeten Apple ID angemeldet sind. Auf diesen Geräten gibt es keine Option zum Aktivieren oder Deaktivieren von iCloud Music Library.


Wenn der Inhalt auf keinem Ihrer Geräte angezeigt wird

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch die neueste Version von iOS installiert ist, MacOS und iTunes auf Ihrem Computer installiert sind und Apple Music auf Ihrem Android-Gerät installiert ist.

Vergewissern Sie sich dann, dass iTunes auf dem Computer, auf dem die ursprüngliche Medienbibliothek gespeichert ist, mit derselben Apple ID angemeldet ist, die zum Abonnieren von Apple Music verwendet wurde, und dass die Funktion "iCloud-Medienbibliothek" ebenfalls aktiviert ist. Wählen Sie dann "Datei"> "Medienbibliothek"> "iCloud-Musikbibliothek aktualisieren" in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm oder im iTunes-Fenster.


Weitere Informationen

Informationen zu Produkten, die nicht von Apple hergestellt wurden, oder zu unabhängigen Websites, die nicht von Apple kontrolliert und getestet wurden, werden vom Unternehmen weder empfohlen noch beworben. Apple ist nicht verantwortlich für die Auswahl, Funktionalität oder Verwendung von Websites oder Produkten von Drittanbietern. Apple ist auch nicht verantwortlich für die Richtigkeit oder Zuverlässigkeit von Daten, die auf Websites von Drittanbietern veröffentlicht werden. Beachten Sie, dass die Verwendung von Informationen oder Produkten, die im Internet veröffentlicht werden, ein Risiko darstellt. Wenden Sie sich an Ihren Lieferanten, um weitere Informationen zu erhalten. Andere Firmen- oder Produktnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Teil 1: Was ist iCloud?

iCloud in einem Cloud-Speicherdienst, der von Apple Inc. ausgeführt wird. Diese icloud dient dazu, Dienste bereitzustellen, mit denen Benutzer Einstellungen und Daten auf iOS-Geräten sichern können. Man kann also sagen, dass iCloud für Backups gedacht ist und keine Musik speichert (mit Ausnahme von Musik, die im iTunes Store gekauft wurde und kostenlos erneut heruntergeladen werden kann, wenn sie noch im Store verfügbar ist).

Ihre Musik sollte in Ihrer iTunes-Mediathek auf Ihrem Computer gespeichert sein. Dort können Sie die Titel, die Sie löschen möchten, vom Telefon entfernen und anschließend synchronisieren, um sie zu löschen. Sie können sie jederzeit wieder synchronisieren, Musiktitel erneut überprüfen und synchronisieren.

Teil 2: Sichern oder Übertragen von Musik vom iPhone auf iCloud

Mit icloud kann eine Sicherung wie folgt durchgeführt werden.

  • • Gehen Sie zu Einstellungen, klicken Sie auf iCloud und wechseln Sie zu Speicher und Sicherung.
  • • Backup, Sie müssen den Switch für iCloud Backup aktivieren

• Dann müssen Sie einen Bildschirm zurückgehen und Daten aktivieren oder deaktivieren, für die eine Sicherung aus dem Beispiel erforderlich ist

  • • Scrollen Sie dann zum Speichern und Sichern ganz nach unten und klicken Sie darauf
  • • Wählen Sie die dritte Option, wie in der Abbildung gezeigt, und wählen Sie Speicher verwalten.
  • • Schauen Sie dann oben unter der Überschrift „Backup“ nach und wählen Sie das Gerät aus, das Sie verwalten möchten
  • • Nach dem Anhören des Geräts dauert es einige Zeit, bis die nächste herunterzuladende Seite angezeigt wird
  • • Sie werden auf einer Seite namens "Info" sein
  • • Unter der Überschrift Sicherungsoptionen sehen Sie eine Liste der fünf wichtigsten Anwendungen, die Speicher verwenden, und die andere Schaltfläche mit der Aufschrift Alle Anwendungen anzeigen.

  • • Klicken Sie jetzt auf "Alle Apps anzeigen", und Sie können jetzt Elemente zum Sichern auswählen
  • • Schließen Sie jetzt Ihr iPhone- oder iPad-WLAN-Signal an, schließen Sie es an eine Stromquelle an und lassen Sie den Bildschirm gesperrt. Ihr iPhone oder iPad wird automatisch einmal am Tag gesichert, wenn diese drei Bedingungen erfüllt sind.

Teil 3: Manuelles Sichern oder Übertragen von Musik vom iPhone auf iCloud

Sie können die Sicherung in iCloud auch manuell starten, indem Sie das iPhone oder iPad mit dem Wi-Fi-Signal verbinden und den Vorgang dann akzeptieren.

Dieser Vorgang wird folgendermaßen erklärt:

  • • Wählen Sie iCloud
  • • Wählen Sie Einstellungen
  • • Wählen Sie icloud und dann zum Speichern und Sichern und fertig

Teil 4: Übertragen Sie ganz einfach Musik vom iPhone ohne iCloud oder iTunes

Wondershare TunesGo ist einfach ein großartiges Tool zum Übertragen von Musik vom iPhone auf den Computer. Die Software bietet eine hervorragende Unterstützung für Personen, die sich des Prozesses der Übertragung von Musik vom iPhone auf den Computer nicht bewusst sind. Darüber hinaus ist es auch ein leistungsfähiger iOS-Manager.

Hauptmerkmale:

• Übertragen Sie Musik, Videos, Fotos, Kontakte, Nachrichten und mehr zwischen Apple- und PC / Mac-Geräten ohne iTunes
• Daten zwischen iOS-Geräten direkt übertragen
• Übertragen Sie Musik (gekauft / heruntergeladen), Fotos, Wiedergabelisten, Filme, Fernsehsendungen, Musikvideos, Podcasts, iTunes und Hörbücher zwischen Apple- und iTunes-Geräten.
• Korrigieren und optimieren Sie Musiktitel mit unvollständigen ID3-Informationen; Albumcover direkt auf dem iOS-Gerät.
• Konvertieren Sie nicht unterstützte iOS-kompatible Musikformate automatisch
• Es ist ratsam, exklusive Dateien nach iTunes zu exportieren und doppelte Dateien automatisch zu filtern.
• Führen Sie alle doppelten Kontakte geschickt zusammen.
• Verändern Sie Ihre iTunes-Mediathek vollständig.
• Konvertieren Sie Live-Fotos in GIF.
• Erstellen Sie GIFs aus Bildern oder Videos

So übertragen Sie einfach Musik vom iPhone zum Sichern auf den Computer

Schritt 1 Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es. Führen Sie es auf dem Computer aus.

Schritt 2 Tippen Sie auf die MusikEs wird das Standardfenster geöffnet die MusikSie können auch andere Mediendateien wie Filme, Fernsehsendungen, Muisc-Videos, Podcasts, iTunes U, Hörbücher und Heimvideos auswählen. Wählen Sie die Songs aus, die Sie exportieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche. Exportierendann wählen Sie auf PC exportieren.

Schritt 3 Eine weitere gute Möglichkeit ist das Exportieren von Musikwiedergabelisten mit Musikdateien. Tippen Sie zuerst auf Wiedergabeliste Wählen Sie die Wiedergabelisten aus, die Sie exportieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um sie auszuwählen Auf PC exportieren.

Übertragen von Musik mit iTunes

iTunes ist ein Tool, das von einem offiziellen Gerätehersteller angeboten wird. Viele Benutzer sind es gewohnt, mit dem Programm Daten sowohl von einem Computer als auch von einem anderen Telefon zu übertragen. Mit ihm können Sie Musik in wenigen einfachen Schritten auf ein anderes iPhone übertragen.

    Wir beginnen damit, dass Sie das alte und das neue iPhone an einen PC anschließen müssen. Schalten Sie dann iTunes ein. Sie erkennt automatisch zwei iPhones und zeigt sie im entsprechenden Fenster an.

Dies ist eine einfache und bequeme Möglichkeit, Musik schnell auf Ihr iPhone zu übertragen, aber nicht die einzige.

Übertragen Sie Musik über iCloud

Wenn Sie alle Ihre Dateien im iCloud-Unternehmensdienst speichern, können Sie Musik damit übertragen. Dazu müssen Sie das Gerät, auf das Sie Melodien übertragen möchten, abholen und von dort in die vorhandene Apple-ID eingeben, die an die alte iCloud gebunden ist. Folgen Sie dann diesen Anweisungen:

  1. Gehen Sie zunächst zu Ihrem iCloud-Konto, wo Sie die Registerkarte "Einstellungen" finden müssen. Sie sehen alle im Dienst gespeicherten Musiktitel. Wählen Sie aus, was Sie speichern möchten.
  2. Klicken Sie nun auf das iTunes-Symbol und wählen Sie den Aktualisierungsschlüssel.
  3. In einem neuen Fenster wird die gesamte Musik angezeigt. Sie können alle oder einige auswählen und diese dann auf das iPhone übertragen. Klicken Sie anschließend auf das Synchronisierungssymbol. Als nächstes lädt das Programm automatisch Dateien auf das Gerät hoch.
    Mit dem iCloud-Dienst können Sie beliebige Musikdateien übertragen, indem Sie sich unter einem einzelnen Apple-Profil anmelden.

Übertragen Sie Musik mit iMusic

Es gibt Tools von Drittherstellern, mit denen Sie schnell Musik übertragen können. Darunter befindet sich das Programm iMusic, das diese Aufgabe sehr effektiv bewältigt. Das Übertragen von Musik auf ein anderes iPhone ist nicht die einzige Möglichkeit des Programms, da es auch nach neuer Musik suchen und alte Dateien auf Ihrem Gerät verwalten kann.

Musik kann ohne Einschränkungen übertragen werden, was bereits ein wesentlicher Vorteil ist. Mit diesem Programm kann Musik sogar auf Android-Geräte übertragen werden.

Eine kostenlose Testversion des Programms ist im Internet sehr einfach zu finden. Laden Sie Musik und andere Dateien auf Ihren PC herunter, um sie übertragen zu können. iMusic ist eines der besten Tools, um Musik mit einem Klick zu übertragen.

Das Programm kann nicht nur Musik verwalten, sondern auch alle Multimedia-Dateien, einschließlich Videomaterial und Fotos.

  1. Laden Sie das Programm herunter und führen Sie es aus. Schließen Sie beide Geräte mit dem Original-Lightning-Kabel an den Computer an.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte "Geräte" oben im Fenster. Wählen Sie das alte iPhone aus, von dem Sie Dateien übertragen möchten. Aktivieren Sie als Nächstes das Kontrollkästchen "Musik auf ein anderes Gerät übertragen", um den Kopiervorgang zu starten. Es ist wichtig, dass beide Geräte an den Computer angeschlossen sind, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Andernfalls werden nicht alle Dateien übertragen.

Wie Sie sehen, ist das Übertragen von Musik auf das iPhone ganz einfach und es gibt viele Möglichkeiten, die jeweils praktisch und effektiv sind.

    Waren die Informationen hilfreich?

Vergessen Sie nicht, die Kommentare zu lesen, es gibt auch viele nützliche Informationen. Wenn es keine Antwort auf Ihre Frage gibt, aber eine Antwort auf spätere Kommentare, dann ist die Antwort auf Ihre Frage im Artikel enthalten, respektieren Sie die Zeit anderer Leute.

Pin
Send
Share
Send
Send